April 2021

HDP Exposé Information Experience


Woche 1: Ob ihr wirklich richtig steht… 


Information Experience, Informations-Erfahrung. Damit beschäftigen wir uns ab dem 12.04.2021 für vier Wochen. Genauer gesagt mit den Erfahrungen, die Anwender mit den Informationen machen sollen, die wir in und zu unseren Produkten bereit stellen. Ja Moment mal. Wir bauen Software, die fachlichen Anforderungen genügt. Wir gestalten sie so, dass sie Anwender optimal bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Und wir geben jede Menge Informationen, wie die Software richtig installiert, konfiguriert, bedient und gewartet wird. Das machen wir seit Jahren, und wir sind gut darin. Warum ein Exposé Information Experience?

Weil Kuchen mit schicker Deko einfach noch ein kleines bisschen besser schmeckt. Weil wir damit ein Lächeln auf Gesichter zaubern. Und weil wir Anwender nicht nur rundum zufrieden machen, sondern begeistern möchten.

Deshalb tauschen wir im Exposé die Rollen, und blicken aus Sicht der Anwender auf die Informationen und Kommunikationskanäle, die zur Cusa Produktfamilie und zum Geneva Framework zur Verfügung gestellt werden. Was für Erfahrungen möchten wir dabei machen? Was ist unsere Erwartungshaltung?

Im ersten Schritt erwarte ich als Anwender, dass ich so wenig wie möglich lesen und lernen muss, um eine Anwendung bedienen zu können. Und wenn ich schon nachschlagen muss, dann soll das schnell gehen. Ich möchte auf Knopfdruck die Antwort auf meine Frage finden und verstehen. Im stillen Kämmerlein träumt so mancher von einer persönlichen Siri, die schon beim ersten Stirnrunzeln meine Frage erkennt und wie von Zauberhand die Lösung als unterhaltsame Video-Einspielung anbietet. (Das machen wir dann im Siri-Exposé…)

Ich möchte mich als Anwender jederzeit gut aufgehoben und unterstützt fühlen. Ich muss der Anwendung und deren Herstellern blind vertrauen können. Jeder Kontakt mit der Software und den dazu gehörigen Informationen soll mich dabei unterstützen, meine Aufgaben tipptopp bearbeiten zu können. Und last but absolutely not least - ich möchte gut gelaunt in den Feierabend gehen.

So. Rolle rückwärts. Wie schaffen wir es als HDP, diese Erwartungen und Bedürfnisse noch besser zu erfüllen? Den ersten Schritt machen wir gerade: Wir heben die Information Experience auf ein Podest und richten Scheinwerfer darauf. Die Erkenntnisse dieser Lightshow übertragen wir im Exposé auf die Art und Weise, wie wir mit unseren Anwendern kommunizieren. Wir finden heraus, wie und womit wir arbeiten müssen, damit positive Information Experience als Qualitätsmerkmal automatisch und immer Teil unserer Sprache ist.

In den nächsten Wochen tauchen wir also in unserem Exposé Thinktank in neue Welten ab, von denen wir in diesem Blog berichten werden. Kommt mit und seht, was wir dabei entdecken und entwickeln!

06731 990-0
Kontakt@HDPGmbH.de
zu Kontaktseite

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.